Vogelführung im Schwenninger Moos

14.06.2020

Frühmorgendliche Vogelführung übers Moos mit Ernst Beiter. früh morgens ist der Gesang der Vögel besonders schön zu hören. Nicht nur am Aussehen und Verhalten kann man die Vögel unterscheiden. Ohne deren Gesang würde man viele Vogelarten gar nicht wahrnehmen. Durch die Klimaerwärmung kommen einige Vögel früher zurück. Manche Kurzstreckerzieher überwintern bereits bei uns. Wer sein Wissen über unsere Vogelwelt erweitern möchte, erlebt dies am Besten bei einer vogelkundlichen Führung.

Treffpunkt: 14. Juni um 6:30 Uhr am Umweltzentrum, Neckarstr. 120. Dauer ca. 2 1/2 Std. Teilnahmegebühr für Erwachsene 5 Euro, Kinder frei.

Teilnehmerzahl auf 8 Personen beschränkt.

Anmeldung erforderlich. Bitte melden Sie sich zur Teilnahme an der Führung an unter: 07720 63516.

Unsere Naturführer werden Sie noch einmal auf die Einhaltung der Abstände hinweisen. Bitte achten Sie während der Führung mit darauf. Eine Teilnehmerliste wird geführt. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und hoffen, so allmählich unser Umweltbildungsangebot wieder aufnehmen zu können.

Zurück